Unternehmens- & Organisations-Aufstellung

Organisations-AufstellungÜber die Methode der systemischen Aufstellungsarbeit sind bereits ganze Abhandlungen geschrieben worden. Um die Dynamik und die Effektivität dieser Arbeit zu erfassen, sollte man eine Aufstellung erlebt haben.

Mit Hilfe systemischer Aufstellung lassen sich für vielfältige Fragestellungen in sehr kurzer Zeit maximale Erkenntnisfortschritte erzielen, konkrete Handlungsalternativen aufzeigen und Lösungsansätze erarbeiten. Durch das Auflösen von Blockaden und Hindernissen werden Ressourcen und gebundene Energien frei gesetzt, die Sie anschließend zur Erreichung Ihrer Erfolgsziele gewinnbringend einsetzten können.

Gearbeitet kann sowohl in einer Gruppe als auch in Einzelcoaching.


Welche Möglichkeiten eröffnen sich durch die Aufstellungsarbeit?

  • Organisationen „aufstellen“ und analysieren
  • Teamdynamik klären
  • Eigenen Platz finden und einnehmen
  • Störungen im System erkennen
  • Beziehungsverhältnisse im System (Unternehmen) klären
  • Alternativen prüfen – richtig entscheiden
  • Verhandlungen vorbereiten
  • Ziele setzen – Ziele erreichen
  • Entwicklung und Umsetzung von Visionen
  • Betriebsklima klären
  • Konflikte erkennen und klären
  • Kundenmanagement optimieren
  • Innovationen prüfen und nutzen
  • Persönliche Themen klären

……… und vieles mehr!


Aufstellung als wichtige Unterstützung im Falle von:

  • Neue Strukturen schaffen und etablieren
  • Nachfolge meistern
  • Firmengründung mit Erfolg
  • Stellen optimal besetzen
  • Räume optimal „besetzen“

……… und vieles mehr!

 

Voraussetzung für eine erfolgreiche Arbeit ist die Offenheit der Teilnehmer sich auf eine tiefe Ebene einzulassen.

Zum Seitenanfang